Aschaffenburg, 3. Juli 2021

Ehre, wem Ehre gebührt: Für das 15-Punkte-System ab Klasse 5!

Gültigkeit: 5 Jahre

Das Notensystem von der 2. bis zur 10. Klasse ist dasselbe. Die Noten gehen von 1 für sehr gut bis 6 für ungenügend. Dieses System ändert sich ab der 11. Klasse, der Ausbildung oder dem Studium. Nun gibt es in gewissen Prozentschritten Abstufungen entweder von 15 bis zur 0 oder von 1,0 bis 4,0.

Ob in der fünften oder elften Klasse: mit 45 Prozent hat man im Normalfall die Note 4. Das System würde nicht einmal etwas an der Leistung, die für eine Note zu erbringen ist, ändern.

Die Jungen Liberalen Unterfranken fordern deshalb die frühere Etablierung des Oberstufennotensystems ab der fünften Klasse.

KV Hassberge, Samuel Schäff